SSV Bambinis
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/ssvbambinis

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Weert Ihnen Cup 2010

IH. Am Samstag führen Mourice,Luca,Keno,Eric,Julian K.,Raik,Marten und Sven zum Weert Ihnen Cup nach Borssum !
Bedanken möchte ich mit bei Eric ,daß er uns ausgeholfen hat , weil ich auf 2 Spieler leider verzichten mußte !
Fabian war von seiner Krankheit noch nicht ganz fit und Philipp hat wegen einer Familienfeier absagen müssen.
Eric habe ich dann Freitagmittag angerufen und hat spontan zugesagt ! (Tolle Einstellung !)
Um 8:45 Uhr war Abfahrt noch Borssum und um kurz nach 17 Uhr traten wir die Heimreise an , aber die über 7 Stunden auf dem Sportplatz wurden wenigstens mit Platz 2 etwas belohnt.
Vorrunde:
Es traten 24 ! Mannschaften in 4 Gruppen an und kurz vor Turnierbeginn wurde TuS Großheide uns in der Gruppe zugelost , weil SV Nortmoor abgesagt hatte !
Da sich unsere Kicker wie die Deutsche Nationalmannschaft präsentierte (Die steigert sich auch im Verlauf des Turniers) ging auch gleich das erste Spiel gegen Großheide voll in die Hose ! ( 0:3 und nicht den Hauch einer Chance)
Zwischen den Spielen vertrieben sich die Jungs die Zeit mit "Ticken" und unseren Trainingsball hinterher zu jagen ! Das hielten sie sogar bis zum Finale durch.
Na ja ! Es ging ja erst in der Vorrunde weiter mit einen 4:0 Sieg gegen VFB Uplengen und eine steigende spielerische Leistung erlebten die mitgereisten Zuschauer mit einen 4:0 gegen PSV Norden.
FT 03 Emden wurde ebenfalls in den 10 Spielminuten mit 4:0 besiegt und das letzte Vorrundenspiel ging der SSV mit einen 2:1 Sieg gegen TSV Riepe vom Platz.
Da wir in der Gruppe zweiter wurden (Großheide hatte alles gewonnen) ging es zusammen mit Großheide in die Champions League !
Champions League:
Gruppe A: BW Borssum , Loppersum ,Tura Marienhafe und Süderneuland
Gruppe B: Wirdum/Grimersum,Larrelt,Moordorf und Großheide
Jetzt mußten unsere Jungs "heiß" gemacht werden , denn jetzt kamen die dicken Brocken auf uns zu !
In der Gruppe A haben wir kein Spiel verloren haben ! Super Leistung !!!
Gegen Borssum 1:1 , gegen Lopperssum 3:0 und gegen Tura Marienhafe ebenfalls 3:0
In der Gruppe B spielte Großheide gegen Moordorf nur 1:1 , aber da Moordorf die anderen Gruppenspiele höher gewonnen hatte als Großheide , kam Ostfr. Moordorf ins Finale !
Finale:
Der SSV und Moordorf liefen zusammen unter dem Lied "Eye of the Tiger" ins Finale ein. Jeder Spieler wurde dann namentlich begrüßt.
Danach wurde die Nationalhymne gespielt ! Oh Gott mußte das sein !
Zu beginn lähmte das alle Spieler vor so vielen Zuschauer zuspielen , aber sie machten Ihre Sache sehr gut und haben auch im Finale den besseren Fußball gespielt.
Das goldene Tor schoß aber einer von Moordorf ,durch eine gute Einzelleistung !
Wir haben uns sehr gut in Borssum verkauft und haben außer gegen Großheide einen sehr guten Fußball gespielt !
Ach ja ! Großheide wurde nur dritter !
Einen Gewinner vom SSV gab es dann bei der Siegerehrung doch.
Raik für seinen härtesten Schuss aller Bambinis auf einer Geschwindigkeitsmessanlage !
Er wurde mit einem Nationalmannschafttrikot geehrt ! Seine Torschuß-Geschwindigkeit betrug 68 km/h !
Danach waren wir nur noch kaputt und müde und wollten nach hause !
17.5.10 13:41
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung